Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

08.01.2016 – 07:14

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Autos aufgebrochen
Zeugen gesucht

Moers (ots)

Unbekannte brachen in der Zeit von Mittwoch, 19.00 Uhr, bis Donnerstag, 09.00 Uhr, mindestens sechs Pkw auf und stahlen unter anderem fest eingebaute und mobile Navigationsgeräte, Lenkräder sowie Airbags. Die Fahrzeuge parkten an der Hochemmericher Straße, der Kometen-, der Tauben-, der Weser- sowie der Planetenstraße. Auch an den Straßen Am Anger und Am Krähenacker schlugen die Täter zu.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel