Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

06.01.2016 – 14:51

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Hamminkeln - Versuchter Einbruch geklärt
15-jähriger Tatverdächtiger per Haftbefehl gesucht

Hamminkeln (ots)

Am 11.Juli 2015, in der Zeit von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr, versuchten sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem Haus an der Halderner Straße zu verschaffen. Die Täter gelangten über den Garten zu dem freistehenden Einfamilienhaus und versuchten, ein auf Kipp stehendes Fenster zu öffnen. Den Ermittlungen der Kripo zufolge ließen sie jedoch von ihrem Vorhaben ab und stahlen lediglich eine Schachtel Zigaretten vom Gartentisch. Die Kriminalpolizei, die auch hier die Ermittlungen übernahm, sicherte am Tatort Spuren. Das Ergebnis der Spurenauswertung liegt mittlerweile vor. Als tatverdächtig gilt ein 15-jähriger Gelsenkirchener. Der junge Mann ist für die Kripo kein Unbekannter und in der Vergangenheit bereits durch Wohnungseinbrüche in Erscheinung getreten. Er wird per Haftbefehl gesucht. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell