Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

04.10.2015 – 12:14

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Rheinberg - Einbruch in ein Geschäft
Zeugen gesucht

Rheinberg (ots)

Das Auslösen einer Alarmanlage in einem Geschäft machte einen Zeugen am Samstag um 01.29 Uhr aufmerksam. Er verständigte die Polizei. Die eingesetzten Beamten stellten daraufhin fest, dass Unbekannte gewaltsam in einen Supermarkt an der Moerser Straße eingedrungen waren und dort Tabakwaren entwendet hatten. Anschließend waren die Täter in unbekannte Richtung geflüchtet. Die Kriminalpolizei erschien vor Ort und übernahm die Ermittlungen, die zurzeit noch andauern.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Rheinberg, Telefonnummer 02843 / 9276-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel