Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Exhibitionismus in Moers - Scherpenberg - Zeugen gesucht

Moers - Scherpenberg (ots) - Sonntag, 27.09.2015 - 17.30 Uhr Zwei elfjährige Kinder aus Moers und ein 11 Jahre altes Kind aus Duisburg hielten sich in einem kleinen Waldstück in der Nähe der Homberger Straße neben dem Sportplatz des SV Scherpenberg auf. Hier beobachteten sie einen unbekannten Mann, der hinter einem Baum onanierte und dabei die Kinder beobachtete. Die Kinder riefen um Hilfe und zwei in der Nähe auf einem Basketballplatz spielende Männer, ein 16-jähriger Moerser und ein 20-jähriger Moerser, nahmen sofort die Verfolgung auf. Der Unbekannte konnte jedoch unerkannt entkommen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Personenbeschreibung:

   - ca. 175 cm groß
   - schwarze Hose
   - hell blaues Sweatshirt
   - 25-30 Jahre alt
   - schlank
   - dunkle kurze Haare
   - Drei-Tage-Bart 

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Moers unter der Rufnummer 02841 - 171-0

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: