PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

16.08.2015 – 09:22

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers-Kapellen - Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten

Moers/Duisburg (ots)

Am Samstagmittag (15.08.2015) gegen 12.40 Uhr ereignete sich auf der Kaldenhausener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 31-jährige Frau aus Duisburg befuhr mit einem PKW die Kaldenhausener Straße von Duisburg kommend in Richtung Bahnhofstraße. An der Kreuzung Kaldenhausener Straße / Bahnhofstraße beabsichtigte die 31-Jährige nach rechts in die Bahnhofstraße abzubiegen. Vor ihr stand der PKW einer 20-jährigen Frau aus Moers an der Haltlinie. Als diese mit ihrem PKW langsam anfuhr, fuhr ihr die 31-Jährige mit ihrem PKW auf das Fahrzeug der Moerserin auf. Beim Aufprall erlitt die 50-jährige Beifahrerin der Moerserin leichte Verletzungen und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Die Duisburgerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel