Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

14.06.2015 – 11:01

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Zwei unbekannte Frauen nach versuchtem Wohnungseinbruch flüchtig
Zeugen gesucht

Moers (ots)

Am Samstag gegen 12.30 Uhr hörte ein Zeuge Geräusche in einem Einfamilienhaus an der Kronprinzenstraße. Als er nachschaute, sah er zwei unbekannte Frauen, die im Begriff waren, die Terrassentür aufzuhebeln. Als die Täterinnen den Zeugen bemerkten, flüchteten sie ohne Beute durch den Garten in Richtung Kronprinzenstraße. Eine sofort ausgelöste Fahndung der Polizei verlief bislang erfolglos. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf, die zurzeit noch andauern.

Beschreibung der unbekannten Frauen:

20 - 30 Jahre alt, ca. 160 cm groß, schlank, südosteuropäisches Aussehen, dunkle, lange Haare, zum Zopf gebunden, bekleidet mit hellen Regenjacken.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel