Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

03.04.2015 – 12:50

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und einer leichtverletzten Fahrerin

Moers (ots)

Am Donnerstag, den 02.04.2015, gegen 12.20 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Mann aus Moers mit seinem Pkw die Uerdinger Straße in Fahrtrichtung Düsseldorfer Straße. Auf Höhe der Hausnummer 52 staute sich der Verkehr. Der 60-jährige Mann bemerkte den Stau nicht und fuhr mit seinem Pkw auf den stehenden Pkw einer 52-jährigen Frau aus Duisburg. Der Pkw der Duisburgerin rollte daraufhin auf den Pkw eines 75-jährigen Mannes aus Moers. Die 52-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel