Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Dinslaken (ots) - Am Montag gegen 13.50 Uhr kam es an der Hans-Böckler-Straße in Höhe einer Parkplatzzufahrt zu einem Lebensmitteldiscounter zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Ehepaar schwer verletzte. Ein 74-jähriger Dinslakener beabsichtigte, mit einem PKW von dem Parkplatz über die Zufahrt nach links auf die Hans-Böckler-Straße abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem 79-jährigen Duisburger und seiner 74-jährigen, die die Zufahrt zu Fuß überquerten. Beide stürzten und verletzten sich schwer. Rettungswagen brachten sie in Krankenhäuser, in dem sie stationär verblieben. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: