Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - 15-Jähriger nach Unfall verletzt
Zeugen gesucht

Wesel (ots) - Gestern gegen 07.40 Uhr befuhr ein 15-jähriger Weseler mit einem Mofa-Roller die Straße Färberskamp aus Richtung Drüner Weg kommend. An der Einmündung Färberskamp/Färberskamp bog er nach links ab. Der Fahrer eines dunklen Pkw bog zeitgleich an der Einmündung nach links in Richtung Günther-Detert-Straße ab. Der 15-Jährige musste ausweichen und stürzte aufgrund von Straßenglätte. Er verletzte sich bei dem Sturz leicht. Der Fahrer des dunklen Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Vorfall zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: