Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Moers - Düsseldorf (ots) - Am Freitagnachmittag (05.12.2014) gegen 14.25 Uhr ereignete sich auf der Römerstraße ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen Verletzungen erlitten. Ein 57-jähriger Mann aus Moers befuhr mit seinem PKW die Römerstraße aus Fahrtrichtung Bismarckstraße kommend in Fahrtrichtung Homberger Straße und musste sein Fahrzeug verkehrsbedingt vor dem Rückstau an einer Lichtzeichenanlage abbremsen. Eine 46-jährige Frau aus Düsseldorf bemerkte das vor ihr abbremsende Fahrzeug zu spät und fuhr mit ihrem PKW auf. Beim Aufprall erlitten beide Fahrzeugführer sowie die 57-jährige Beifahrerin im PKW des Moersers leichte Verletzungen. Alle begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: