Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Voerde - Handyraub

Voerde (ots) - Am Mittwoch gegen 00.25 Uhr lief ein 24-jähriger Duisburger auf der Bülowstrasse, als zwei maskierte Täter ihn plötzlich von hinten schubsten und er dadurch zu Boden fiel. Danach forderten die unbekannten Männer die Herausgabe seines Handy der Marke LG.

Beschreibung der Unbekannten:

1. Ca. 175 cm groß, stabile Figur, trug eine schwarze Sturmhaube.

2. Ca. 175 cm groß, stabile Figur, trug eine rote Sturmhaube.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 9638-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: