Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

31.10.2014 – 12:32

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Hamminkeln - Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Hamminkeln (ots)

Am Donnerstag gegen 05.45 Uhr befuhr ein 25-jähriger Weseler mit einem PKW den Alten Rheder Weg und beabsichtigte, an der Kreuzung Alter Rheder Weg / Borkener Straße die Borkener Straße in Richtung Rhede zu überqueren. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem LKW-Gespann eines 53-jährigen Hamminkelners, der die Borkener Straße in Richtung Borken befuhr. Das Gespann geriet dadurch nach rechts auf den Grünstreifen, prallte mit der Front gegen einen Erdhang, wobei das Zugfahrzeug auf die linke Seite stürzte, während der Anhänger aufrecht blieb. Das Gespann kam schließlich quer über beide Fahrbahnen, der PKW des 25-Jährigen vor einem am Fahrbahnrand befindlichem Verkehrsschild, zum Stehen. Sowohl der LKW-Fahrer, als auch der PKW-Fahrer verletzten sich leicht und begaben sich selbständig in ärztliche Behandlung.

Für die Bergung des LKW-Gespanns sowie für die Unfallaufnahme sperrten Polizeibeamte die Borkener Straße zwischen dem Alten Rheder Weg und der Straße Zum Voshövel für etwa sechs Stunden ab.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell