Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Hamminkeln - Einbrecher verletzen Tankstellenpächter
Zeugen gesucht

Hamminkeln (ots) - Drei Unbekannte brachen heute Morgen gegen 04.00 Uhr in eine Tankstelle an der Hoogefeldstraße ein und stahlen Zigaretten. Durch den ausgelösten Alarm informiert, erschien der Tankstellenpächter vor Ort. Die flüchtenden Täter schlugen den 61-jährigen Hamminkelner und verletzten ihn leicht.

Beschreibung der Täter:

Alle drei Täter waren dunkel gekleidet. Zwei von ihnen trugen eine Strumpfmaske, waren 170 bis 180 cm groß, zwischen 20 und 30 Jahren alt.

Ein Täter war unmaskiert, 20 - 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, von osteuropäischem Aussehen und ebenfalls dunkel bekleidet.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln, Tel.: 02852 / 966100.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: