Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Wesel mehr verpassen.

20.08.2014 – 12:09

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Voerde - Festnahme nach Fahndungserfolg

Voerde (ots)

Am Montagmittag gegen 12.55 Uhr gelang es Polizeibeamten nach einer erfolgreichen Fahndung, drei Männer im Alter von 19, 25 und 30 Jahren sowie eine 39-jährige Frau, alle in Essen wohnhaft, vorläufig festzunehmen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte die Polizei gegen 12.30 Uhr alarmiert, da ihm einer der Männer in einem Discounter an der Poststraße in Friedrichsfeld aufgefallen war. Er hatte größere Mengen Waren in einen Einkaufswagen gelegt und verschwand aus dem Laden. Im weiteren Verlauf beobachtete der Zeuge, wie der Unbekannte zusammen mit seinen beiden Begleitern und der Frau die Waren in einen Lieferwagen lud. Der Zeuge merkte sich daraufhin das Kennzeichen und benachrichtigte umgehend die Polizei. Im Rahmen einer sofortigen Fahndung konnten die vier Tatverdächtigen in Dinslaken auf der Konrad-Adenauer-Straße vorläufig festgenommen werden. Den PKW, der eine größere Mengen der zuvor entwendeten Waren enthielt, stellten die Beamten sicher. Ein Richter erließ Haftbefehl gegen das Quartett. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel