Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

17.08.2014 – 15:16

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Kamp-Lintfort - Unbekannte setzten PKW in Brand
Zeugen gesucht

Kamp-Lintfort (ots)

Ein Zeuge bemerkte am Samstagmorgen gegen 05.20 Uhr an der Haarbeckstraße einen brennenden Renault Twingo. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer zwar löschen, dennoch brannte der PKW vollständig aus. Erste Ermittlungen bei der Fahrzeughalterin ergaben, dass diese den Twingo am Freitagabend gegen 21.30 Uhr an der Pestalozzistraße abgestellt hatte. Polizeibeamte stellten den PKW sicher. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 / 934-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung