Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

14.08.2014 – 12:52

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Hamminkeln - Randalierer beschädigten Pkw, Bagger, Laternen und Fahrräder/Polizei sucht Zeugen und Eigentümer

Hamminkeln (ots)

Im Verlauf der Nacht zu Donnerstag warfen Unbekannte 12 im Fahrradständer am Bahnhof Mehrhoog abgestellte Fahrräder um. Eingesetzte Polizeibeamte stellten die zum Teil beschädigten Zweiräder wieder in den Ständer zurück und bitten darum, dass die Eigentümer sich melden. Daüber hinaus brachen die Unbekannten an einem in der Nähe abgestellten Bagger einen Scheibenwischer ab und verbeulten einen auf dem Bahnhofsparkplatz abgestellten Pkw Citroen. Schließlich warfen die Täter mit den Früchten eines Apfelbaumes nach den Leuchten der Straßenlaternen, von denen zwei ebenfalls beschädigt wurden.

Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte gegen 03.40 Uhr die Polizei, nachdem er durch verdächtige Geräusche geweckt worden war. Er sah drei Männer bzw. Jugendliche, die vom Parkplatz in Richtung Bahnhofstraße davonliefen.

Eine Fahndung verlief erfolglos. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln, Tel.: 02852 / 966100.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung