Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

13.07.2014 – 16:29

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Weselerin kam von der Fahrbahn ab
Blutprobe

Wesel (ots)

Eine 54-jährige Weselerin befuhr am Samstag gegen 03.00 Uhr die Emmericher Straße (B 8) in Richtung Rees. Ausgangs einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab überfuhr ein Verkehrszeichen und blieb im Straßengraben stehen. Die Weselerin verletzte sich leicht. Wie sich bei der Verkehrsunfallaufnahme herausstellte, stand die 54-Jährige unter Alkoholeinfluss.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel