Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

12.07.2014 – 21:20

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Verkehrsunfallflucht
Zeugen gesucht

Dinslaken (ots)

In Dinslaken wurde am Freitag, den 11.07.2014, in der Zeit von 05:00 bis 17:30 Uhr ein, an der Lessingstraße abgestellter weißer KIA von einem anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Verursacher verließ die Unfallörtlichkeit, ohne seinen Pflichten eines Unfallbeteiligten nachzukommen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 700 EUR.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiwache in Dinslaken unter der Rufnummer 02064 - 6220 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Léitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung