Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Radfahrerin

Moers (ots) - Am Freitag (11.07.2014) gegen 17.15 Uhr ereignete sich auf der Oderstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Seniorin leichte Verletzungen erlitt. Ein 69-jähriger Mann aus Duisburg befuhr mit seinem PKW die Straße Eicker Grund und wollte rechts in die Oderstraße einbiegen. Hierbei übersah er eine 72-jährige Fahrradfahrerin aus Moers, die die Oderstraße in Richtung Rheinberger Straße befuhr. Beim Ausweichen überfuhr die 72-Jährige den Bordstein, verlor die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte. Hierbei erlitt sie so schwere Verletzungen, dass sie mit einem Rettungswagen einem Moerser Krankenhaus zur ambulanten Behandlung zugeführt werden musste. Zu einer Berührung der Fahrzeuge kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: