Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Einbruch in Mobilfunkgeschäft
Anwohner sahen Täter flüchten

Dinslaken (ots) - Heute morgen gegen 02.10 Uhr schmissen Unbekannte die Scheibe der Eingangstür eines Mobilfunkgeschäftes an der Neustraße ein. Über die Beute liegen noch keine Erkenntnisse vor. Der Lärm, den die Einbrecher verursachten, machte mehrere Anwohner aufmerksam. Diese sahen drei Täter, die in unterschiedliche Richtungen flüchteten.

Beschreibung: 1. ca. 175 cm groß, schwarz gekleidet; trug eine schwarze Kappe. Er entfernte sich in Richtung Lessingstraße. Die beiden anderen Unbekannten sind etwa 175 cm groß und waren ebenfalls schwarz gekleidet. Sie hatten weiße Tüten dabei. Diese Beiden rannten durch die Passage in Richtung Parkplatz Klosterstraße davon.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: