Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

10.06.2014 – 13:28

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Einbruch in Kiosk
Zeugen gesucht

Dinslaken (ots)

Bereits zum zweiten Mal brach ein Unbekannter am Dienstag in einen Kiosk gegenüber des evangelischen Krankenhauses an der Kreuzstraße ein und stahl Geld und Zigaretten. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete gegen 01.20 Uhr einen Mann, der sich an der Verkaufshalle aufhielt. Als dieser sich in Richtung Rotbachwanderweg entfernte, bemerkte der Zeuge den Einbruch. Eine sofortige Fahndung verlief erfolglos.

Beschreibung des Unbekannten:

Ca. 170 cm groß, bekleidet mit schwarzem Jogginganzug, weißem T- Shirt, dunkler Kapuzenjacke und Nike - Turnschuhen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung