Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

03.06.2014 – 11:22

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Diebstahl mehrerer Navigationsgeräte

Dinslaken (ots)

Unbekannte schlugen im Zeitraum von Montag, 17.00 Uhr, bis Dienstag, 06.00 Uhr, an vier PKW die Seitenscheiben ein. Aus den Fahrzeugen, die an den Straßen Philipinenkath, Hühnerheide sowie der Claudiastraße parkten, entwendeten sie die fest eingebauten Navigationsgeräte.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Tipps der Polizei:

Stellen Sie ihr Fahrzeug möglichst auf bewachten Parkplätzen, in einer Garage oder wenigstens an einer beleuchteten Stelle ab. Notieren Sie sich die individuelle Nummer des Gerätes. Informieren Sie die Polizei, wenn Personen sich verdächtig an geparkten PKW aufhalten! Tragen Sie Daten, wie die individuelle Nummer, den Hersteller und Typ des Navigationsgerätes in den Navi-Pass ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel