Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - Gefährliche Körperverletzung

Wesel (ots) - Am Samstag gegen 20.10 Uhr lief ein 82-jähriger Weseler aus Richtung Korbmacherstraße in Richtung Berliner-Tor-Platz, als er von einem 38-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz beschimpft wurde. Unvermittelt schlug er den Weseler mit der Faust ins Gesicht, so dass dieser auf den Boden fiel und sich verletzte. Mit einem Rettungswagen wurde der Weseler in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Zeugen folgten dem Schläger, der in Begleitung einer Frau war, bis zur Tückingstraße und forderten die Beiden auf, stehen zu bleiben. Auch hier griff der 38-Jährige einen 74-jährigen Zeugen an und schlug ihn mit der Faust ins Gesicht. Alarmierte Polizisten nahmen den deutlich alkoholisierten 38-Jährigen vorläufig fest. die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: