Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel

03.03.2014 – 09:43

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Diebstahl im Krankenhaus
Polizei sucht Zeugen

Moers (ots)

Am Sonntag gegen 14.30 Uhr betraten bislang unbekannte Männer ein Krankenzimmer im Bethanien-Krankenhaus und fragten dort nach einer Frau namens Maria. Nachdem die 39-jährige Mutter eines Patientens die Männer gebeten hatte, das Zimmer zu verlassen, stellten sie den Diebstahl ihres Mobiltelefons fest, das auf einem Ablagetisch gelegen hatte.

Die Männer waren 30 - 40 Jahre alt, 160 bis 170 cm groß, osteuropäisches Aussehen, sprachen Deutsch mit Akzent, schwarze kurze Haare, trugen Vollbärte, korpulente Statur, dunkel gekleidet; einer der Männer hatte einen auffälligen Goldeckzahn.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171 - 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Wesel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung