Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Verkehrsunfallflucht
Polizei sucht Zeugen

Dinslaken (ots) - Am Freitag gegen 17.20 Uhr befuhr ein 28-jähriger Mann aus Voerde die Voerder Straße mit seinem Fahrrad auf dem dortigen Geh- und Radweg in Fahrtrichtung Voerde, als in Höhe der Ernst-Moritz-Arndt-Straße von rechts ein Pkw nach links auf die Voerder Straße abbog. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, in dessen Folge sich der Radfahrer leicht verletzte. Der Wagen hielt daraufhin an und der Beifahrer stieg aus. Er war ca. 40 Jahre alt, trug eine graue Jacke und hatte eine Glatze. Ohne sich um die weiteren Pflichten zu kümmern, stieg der Unbekannte anschließend wieder ein und fuhr davon. Gesteuert wurde der rote Honda oder Kia von einer ca. 35 Jahre alten Frau mit kurzen roten Haaren.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: