Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Unbekannter erbeutete Handy und Geldbörse

Dinslaken (ots) - Am Samstag gegen 05.50 Uhr sprach ein Unbekannter einen 25-jährigen Moerser am Bahnhof an. Zusammen liefen sie dann in den Bereich Hedwigstraße / Christinenstraße. Hier fragte der Fremde nach dem Handy und der Geldbörse des 25-Jährigen und drohte mit Schlägen. Nachdem er die Sachen erhalten hatte, flüchtete der Täter.

Beschreibung: Ca. 20 Jahre alt, 175 - 180 cm groß, schlank, kurze dunkle Haare, südländisches Aussehen, dunkel gekleidet.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: