Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Vermisstensuche/Polizei erbittet Hinweise aus der Bevölkerung

Moers (ots) - Angehörige meldeten am Montagmorgen (27.01.) eine 78-jährige Moerserin als vermisst.

Die Frau hatte gegen 09.30 Uhr ihre Wohnung an der Straße Germendonks Kamp verlassen und ist seitdem nicht zurückgekehrt.

Intensive Suchmaßnahmen, an denen auch die Besatzung eines Polizeihubschraubers beteiligt war, verliefen bislang erfolglos.

Die 78-Jährige wird wie folgt beschrieben: ca. 160 cm groß und auffallend schlank, schulterlange schwarze Haare, Brillenträgerin. Bekleidet ist die Vermisste mit einer Jeanshose und einer roten Jacke. Sie trägt an jedem Finger einen Ring, sie humpelt etwas und ist leicht orientierungslos.

Hinweise zum Verbleib der Vermissten bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0, an jede andere Polizeidienststelle oder über den Polizeinotruf "110".

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: