Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Zeuge bemerkte Pkw-Aufbruch
Polizei nahm Tatverdächtigen fest

Dinslaken (ots) - Am Sonntagmorgen gegen 04.00 Uhr bemerkte ein Zeuge, dass sich ein Unbekannter an einem abgestellten Pkw an der Hagelstraße zu schaffen machte und informierte die Polizei. Den Beamten gelang es, einen 25-jährigen Litauer, der noch im Fahrzeug saß, vorläufig festzunehmen. Der 25-Jährige hatte bereits das Lenkrad abgeschraubt und einen Airbag ausgebaut. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: