Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

31.05.2019 – 13:39

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Hinsbeck: Zwei Unfälle mit zwei verletzten Radfahrern

Nettetal-Hinsbeck (ots)

Am gestrigen Donnerstag, gegen 18.05 Uhr, verlor ein 29-jähriger Lobbericher in einer Kurve auf der Römerstraße die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Grund war möglicherweise zu hohe Geschwindigkeit. Anzeichen für einen Alkoholkonsum stellten die Einsatzkräfte nicht fest. Der Mann wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Kurze Zeit später, gegen 18.10 Uhr, verlor ein 53-jähriger Kaldenkirchener auf dem Schenkesweg in Hinsbeck das Gleichgewicht und stürzte ebenfalls mit seinem Fahrrad. Er wurde vor Ort durch die Rettungskräfte versorgt. Auch hier schlossen die Einsatzkräfte Alkoholkonsum als Ursache aus. /wg (638)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell