Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

16.05.2019 – 11:35

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Brüggen: Rollerfahrerin und Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Brüggen (ots)

Am Mittwoch, gegen 17.00 Uhr, fuhr eine 46-jährige Brüggenerin auf der Straße 'Deichweg' auf einem Motorroller in Richtung 'Zum Oebeler Bruch'. Auf grader Strecke verlor sie die Kontrolle über das Gefährt und fuhr zunächst rechts gegen einen Baum. Anschließend beschleunigte der Roller erneut, die Brüggenerin lenkte zurück auf die Fahrbahn. Hier stieß sie mit einem entgegenkommenden 65-jährigen Pedelecfahrer aus Waldniel zusammen und landete links neben der Straße in einem Graben. Der Radfahrer fiel durch den Zusammenstoß hin. Die Rollerfahrerin und der Radfahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. /wg (574)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen