Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

19.01.2019 – 13:05

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Nettetal-Schaag (ots)

Pedelec-Fahrer verletzt sich bei Zusammenstoß mit einem PKW schwer.

Am 19.01.2019 befuhr eine 22jährige Autofahrerin gegen 11:17 Uhr die Straße Pieper wollte an der Einmündung Pieper/Annastraße nach links in die Annastraße abbiegen. Dabei übersah sie offensichtlich den 76jährigen Pedelecfahrer aus Nettetal, der auf der Annastraße aus Richtung Felderend kommend fuhr. Der 76jährige, der einen Helm trug, kam durch den Zusammenprall zu Fall und verletzte sich schwer./mikö (90)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Michael Köhler
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen