Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

03.07.2018 – 12:06

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Süchteln: Autofahrer ohne Führerschein unter Drogeneinfluss gestoppt

Viersen-Süchteln: (ots)

Bei einer Verkehrskontrolle fiel am Dienstag um 07:30 Uhr auf dem Westring ein 33-jähriger Autofahrer aus Süchteln auf. Die Einsatzkräfte fanden Anhaltspunkte dafür, dass der Mann unter Drogeneinfluss stehen könnte. Dies bestätigte ein Drogenvortest. Der Mann musste mit zur Blutprobenentnahme. Folgen für seinen Führerschein muss er nicht erwarten, er hat nämlich keinen, was ihm zusätzlich eine Strafanzeige bescherte./ah (901)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung