Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

22.06.2018 – 20:14

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Tödlicher Fahrradsturz in Viersen-Bockert

Viersen (ots)

Am heutigen Freitag, d. 22.06. , kam es in Viersen-Bockert im Bereich der Hardter Straße auf einem nicht namentlich benannten Feldweg zu einem tödlichen Fahrradsturz. Ein 57-jähriger Waldnieler hatte um 13.55 Uhr der Feuerwehrleitstelle mitgeteilt, dass sein 84-jähriger Vater, wohnhaft in Mönchengladbach, vom Fahrrad gestürzt sei und sich schwere Kopfverletzungen zugezogen hat. Er wurde mittels eines Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus geflogen, verstarb dort aber im Nachmittagsverlauf. Die weiteren Ermittlungen dauern an. /kj (847)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Klaus Junker
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen