Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

02.05.2018 – 15:29

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Und immer wieder Anrufe falscher Polizisten!

POL-VIE: Kempen: Und immer wieder Anrufe falscher Polizisten!
  • Bild-Infos
  • Download

Kempen: (ots)

Ab dem späten Vormittag meldeten heute bislang acht Senioren aus dem Vorwahlbereich Kempen Anrufe falscher Polizisten. Im Display wurde die Telefonnummer 021521110 eingeblendet. Bis jetzt ist keiner der Melder auf den Trick hereingefallen, mit dem falsche Polizeibeamte versuchen, an die Wertsachen ihrer ausgewählten Opfer zu gelangen. Die wachsamen Senioren riefen vielmehr die richtige Polizei an und erstatteten Strafanzeige. Damit die Betrüger auch bei weiteren Anrufen erfolglos bleiben, warnt die richtige Polizei einmal mehr vor den kriminellen Anrufern: Die Polizei ruft nicht unter der 110 an! Die Polizei wird Sie niemals am Telefon nach Wertsachen fragen. Wenn Sie einen derartigen Anruf erhalten, geben Sie keine Auskunft. Legen Sie auf und rufen Sie sofort bei der richtigen Polizei unter 110 oder 02162/377-0 an. Selbst wenn die richtige Polizei bei Ihnen angerufen haben sollte: Für Ihren Rückruf als Absicherung haben wir alle vollstes Verständnis! Bitte warnen Sie als Angehöriger Ihre älteren Verwandten vor diesem Trick!/ah (570)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung