Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

29.03.2018 – 16:45

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Willich: Radfahrer wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Willich (ots)

Am Mittwoch, gegen 20.45 Uhr, fuhr eine 54-jährige Frau aus Willich mit ihrem Rad auf der Krefelder Straße. Bei einer Baustelle an der Willicher Heide fuhr sie über den Beton-Fuß eines Baustellenschildes. Möglicherweise war das Schild auf Grund des Wetters umgekippt. Die Frau verlor die Kontrolle und stürzte. Dabei verletzte sie sich leicht. / wg (410)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell