Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Kempen-Tönisberg (ots) - Unbekannte Täter haben versucht, in der Zeit zwischen Samstagabend, 17:30 Uhr und Sonntagmittag, 11:30 Uhr, in ein Einfamilienhaus am Erprathsweg in Tönisberg einzubrechen. Der oder die Täter gelangten auf das Grundstück und versuchten, ein Fenster des Wintergartens aufzuhebeln. Dabei splitterte die Scheibe und löste vermutlich die Alarmanlage aus, woraufhin die Täter flüchteten. Hinweise an die Kriminalpolizei unter 02162/377-0

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen
FLD/Leitstelle
Bernd Klein
Telefon: 02162 377-1150

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: