Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Trickdieb in Tönisberg unterwegs

Kempen-Tönisberg (ots) - Am Freitag gegen 16.00 Uhr schellte ein bislang unbekannter Mann an der Haustüre eines Einfamilienhauses auf der Straße Vinnbrück in Kempen-Tönisberg. Unter dem Vorwand eine Telefonstörung beseitigen zu müssen, gelangte er ins Haus und stahl aus der Handtasche der Wohnungsinhaberin Bargeld. Der Dieb wird wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahre alt und ganz in schwarz gekleidet. Vermutlich stieg er nach Verlassen des Hauses ca. 100 Meter entfernt als Beifahrer in einen grünen PKW. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162- 377 0 erbeten. /UR (344)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: