Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Schwalmtal-Waldniel: Diebe schlagen Autoscheibe ein und erbeuten Bargeld und Dokumente

Schwalmtal-Waldniel (ots) - Der Schreck nach dem Spaziergang in der Schomm war für zwei Schwalmtalerinnen am Mittwochmittag groß. Sie hatten ihr Auto gegen 11.30 Uhr auf dem Wanderparkplatz an der L371 abgestellt. Als sie gegen 12.45 Uhr zurückkehrten, war das Beifahrerfenster eingeschlagen. Unbekannte hatten die Taschen der beiden Frauen mit Ausweisen und einem kleineren dreistelligen Bargeldbetrag entwendet. Die Polizei warnt immer wieder: Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto liegen. Denn Ihr Auto ist kein Tresor. Sichtbar liegende Taschen oder ähnliche Gegenstände verleiten Gelegenheitsdiebe zur Tat. Wer am Mittwoch gegen Mittag auf dem Wanderparkplatz an der Schomm verdächtige Beobachtungen gemacht hat, sollte sich unter der Rufnummer 02162/377-0 mit der Polizei in Verbindung setzen./hei (330)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Heike Ahlen
Telefon: 02162/377-1194
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: