Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: PKW durchbricht Garagenmauer

Nettetal - Lobberich (ots) - Am 11.03.2018 um 13:52 Uhr verwechselte ein 86jähriger Lobbericher PKW-Fahrer beim Einfahren in seine Garage Brems- und Gaspedal. Dies hatte zur Folge, dass er die Wand seiner Garage durchbrach und im angrenzenden Nachbargrundstück landete . Es wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in 5stelliger Höhe.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Johannes-Theodor Pasch
Telefon: 02162 / 377 - 1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162 / 377 - 1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: