Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kempen: Autofahrer missachtet Vorfahrt - junge Radlerin leicht verletzt

Kempen: (ots) - Eine 21-jährige Kempenerin ist bei einem Unfall an der Ecke Wachtendonker Straße/Kerkener Straße leicht verletzt worden. Sie war am Dienstagmorgen gegen 7.50 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg auf der linken Seite der Kerkener Straße unterwegs. Der Radweg ist hier für beide Richtungen freigegeben. Ein 49-jähriger Grefrather war zunächst an der Einmündung Wachtendonker Straße/Kerkener Straße stehen geblieben, um den Verkehr auf der vorfahrtberechtigten Kerkener Straße durchzulassen. Als er wieder anfuhr, um nach rechts in Richtung Kempener Innenring abzubiegen, übersah er offensichtlich die junge Radlerin. Beide prallten im Kreuzungsbereich zusammen. Die 21-Jährige trug keinen Fahrradhelm./hei (285)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Heike Ahlen
Telefon: 02162/377-1194
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: