Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

16.02.2018 – 01:51

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Einbruch in Gaststätte

Tönisvorst - Vorst (ots)

Am Donnerstagabend, in der Zeit zwischen 21.30 Uhr und 22.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter ein rückwärtiges Fenster, an einer Gaststätte, auf dem Steinpfad, auf. Die Einbrecher gelangten in die Räumlichkeiten und brachen dort mehrere Spielautomaten auf. Es wurde Bargeld in unbekannter Höhe erbeutet. Hinweise nimmt die Polizei in Viersen, Telefonnummer 02162 - 3770, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Udo Breuer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen