Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Grefrath: Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Grefrath (ots) - Am Mittwoch, gegen 08.30 Uhr, bog ein 51-jähriger Grefrather mit seinem Pkw von der Schanzenstraße in die Straße 'An der Plüschweberei' ab. Dabei achtete er nicht auf eine 15-jährige Schülerin, die auf dem linken Radweg der Schanzenstraße aus Richtung Schulstraße unterwegs war. Im Einmündungsbereich stießen beide zusammen. Die Schülerin fiel hin und verletzte sich leicht. In einem Krankenhaus wurde sie ambulant behandelt. /wg (159)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: