Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

26.01.2018 – 13:56

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Kaldenkirchen: Mutmaßliche Wohnungseinbrecher nach kurzer Flucht festgenommen

Nettetal-Kaldenkirchen (ots)

Am Donnerstag, gegen 22.00 Uhr, sah ein aufmerksamer Anwohner der Poststraße in Kaldenkirchen in einem Haus beleuchtete Fenster, obwohl das Haus zurzeit nicht bewohnt wird. Der Zeuge tat das Richtige: Er informiert die Polizei über den Notruf 110. Als die alarmierten Polizeikräfte das Haus betraten, flüchteten aus dem Haus zwei Männer, die noch im Garten durch die Einsatzkräfte gestellt werden konnten. Die beiden 26- und 28 Jahre alten Männer wurden vorläufig festgenommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. /wg (117)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen