Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Frau auf Elektrofahrrad bei Zusammenstoß mit PKW leicht verletzt

Viersen-Dülken (ots) - Am Samstag, 13.01.2018, gegen 10.20 Uhr, wurde eine 76 jährige Dülkenerin bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Sie befuhr mit ihrem Elektrofahrrad die Langestraße entgegen der Einbahnstraße. Diese ist allerdings für Fahrräder in beide Richtungen freigegeben. An der Einmündung zur Augustastraße kam es zum Zusammenstoß. Ein 20 jähriger Dülkener befuhr, mit seinem VW, die Augustastraße, in Richtung Lange Straße, und wollte dort nach links abbiegen. Beim Abbiegevorgang übersah er die Radfahrerin.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Udo Breuer
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: