Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Breyell: Unbekannter sprengt Zigarettenautomat auf

Nettetal-Breyell (ots) - Am Freitagmorgen, gegen 03.00 Uhr, wurde eine Anwohnerin der Dohrstraße in Breyell durch einen dumpfen Knall aus dem Schlaf gerissen. Als sie aus dem Fenster sah, bemerkte sie vor einem Zigarettenautomat einen Mann, der Gegenstände von der Straße aufhob. Danach setzt sich der Mann auf ein Fahrrad und fuhr in Richtung Lobberich weg. Die alarmierten Polizeikräfte stellten fest, dass der unbekannte Mann offenbar den Automaten aufgesprengt hatte. Eine sofortige Fahndung blieb ohne Erfolg. Ob es der Täter auf Geld oder auf die Zigaretten abgesehen hatte, konnte noch nicht geklärt werden. Die Ermittlungen dauern an. Der Täter wir als von kleinerer Statur und kräftig beschrieben. Er trug möglicherweise eine dunkle Kapuzenjacke, das Fahrrad war schwarz. Mögliche Hinweise auf den Täter bitte an die Polizei in Viersen unter der Rufnummer 02162/377-0 /wg (43)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: