Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Wohnungseinbrecher erbeuteten Unterhaltungselektronik und Bargeld

Kempen-Tönisberg (ots) - Zwischen dem 16.12.17; 13:10 Uhr und 22:45 Uhr gelangte/n der /die unbekannten Täter durch ein Fenster, welches seitlich am Gebäude aufgehebelt wurde in das Einfamilienhaus auf der St. Anton Str. in Tönisberg. Das gesamte Tatobjekt wurde durch den/die Täter begangen und sämtliche Türen und Schubladen von Schränken; Kommoden oder Sideboards geöffnet. Hierbei wurden zwei Tablets, ein I Pod, ein Handy, eine externe Festplatte, eine Digitalkamera sowie Bargeld entwendet. Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen oder verdächtige Beobachtungen bitte an die Kripo in Dülken unter 02162/377-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Johannes-Theodor Pasch
Telefon: 02162 / 377 - 1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162 / 377 - 1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: