Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

04.12.2017 – 01:57

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Versuchter Einbruch

Viersen (ots)

Sonntag, den 03.12.2017, versuchten unbekannte Täter in der Zeit von 12:00 Uhr bis 19:30 Uhr in eine Wohnung auf der Hauptstraße einzudringen. Sie manipulierten am Schließzylinder der Wohnungstür in der zweiten Etage des Mehrfamilienhauses. Der Schließzylinder wurde zerstört. Sie drangen nicht in die Wohnung ein. In der Wohnung befand sich ein Hund. Ob das den Ausschlag gegeben hat, ihr Vorhaben aufzugeben, ist nicht bekannt. / AR (1607)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Andreas Rekel
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen