Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen

16.11.2017 – 16:18

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Niederkrüchten: Verkehrsunfall zwischen Fußgänger und Radfahrer

Niederkrüchten (ots)

Am Donnerstag, 16.11.2017, gegen 07 Uhr, kam es auf der Mittelstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem 41-jährigen Fußgänger aus Niederkrüchten und einem 16-jährigen Fahrradfahrer aus Wegberg. Der Niederkrüchtener überquerte die Mittelstraße im Bereich der Stadionstraße. Dabei übersah er vermutliche den herannahenden Fahrradfahrer. Dieser wich dem Fußgänger aus, stürzte dabei und verletzte sich leicht. Das Fahrrad des 16-jährigen rutschte über den Boden und traf dabei den Fußgänger. Hierdurch fiel der Niederkrüchtener hin und verletzte sich ebenfalls leicht. Rettungskräfte brachten ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. /kh (1499)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen