Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Hinsbeck: Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

POL-VIE: Nettetal-Hinsbeck: Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte
Unfallstelle L373 (Foto: Polizei Viersen)

Nettetal-Hinsbeck (ots) - Am Dienstag, gegen 19.30 Uhr, kollidierten im Kreuzungsbereich L 373 und der Landstraße in Nettetal zwei Autos. Ein 18 Jahre alter Hinsbecker kam mit seinem Pkw aus Lobberich und bog an der Kreuzung zur L 373 nach links ab. Dabei übersah er vermutlich einen entgegenkommenden Pkw. Beide Autos kollidierten. Der Hinsbecker wurde dabei leicht verletzt. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos, ein 20-jähriger Kaldenkirchener, verletzte sich ebenfalls und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. /wg (1457)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: