Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

15.08.2017 – 15:04

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Viersen-Dülken: Wohnungseinbrecher kommen durch die Terrassentür

Viersen-Dülken (ots)

In der Zeit zwischen Samstag, 12.08.2017, ca. 04:00 Uhr und Dienstag, ca. 11:45 Uhr brachen unbekannte in Wohnung eines Hauses auf der Kreyenbergstraße in Viersen-Dülken ein. Die Einbrecher hebelten an der Terrassentür. Als das offenbar nicht zum gewünschten Erfolg führe, schlugen die Täter die Glasscheibe ein und gelangten so ins Haus. Hier stahlen die sie Schmuck, Bargeld und ein Mobiltelefon. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige erbittet die Kripo unter der 02162/377-0 /wg (2021)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Viersen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen